Ginge es nach der Gunst von Lesern und (online) BuchkĂ€ufern, dann mĂŒsste die Entscheidung zum Deutschen Buchpreis heute Abend in einem Kopf an Kopf Rennen zwischen Peter Wawerzinek(„Rabenliebe“, Galiani) und DoronRabinovici(„Andernorts“, Suhrkamp) fallen. Dies zeigt eine Auswertung, basierend auf Daten von Amazon.de von der Veröffentlichung der LonglistEnde August bis gestern, Sonntag 3. Oktober 2010 zur […]

Leave a comment

(…) Knapp neun Prozent aller Neuerscheinungen in deutschen Verlagen sind Übersetzungen. Davon entfallen etwa zwei Drittel auf die Belletristik. Zwei von drei Übersetzungen stammen von englischen Originalen ab, weitere rund zwölf Prozent aus dem Französischen. Das bedeutet, dass Übersetzungen aus allen anderen Sprachen insgesamt gerade einmal ein FĂŒnftel aller Übersetzungen ausmachen. Außerdem nimmt die Zahl […]

Leave a comment

After a pause of a few months – and lots of strategizing, research and development and just a huge load of regular work, this blog is back in operation. So expect to find posts and a few improvements here on a regular basis again. The quick link of today points to the “50 Fiction Authors […]

Leave a comment